Die Schüler

Arte der Ausbildung 

 

Die Schüler können den Status haben:

  • Schüler der regulären Bildung,
  • Schüler der parallelen Bildung,
  • Schüler und Person, der fachlich verbessert, befähigt und zusätzlich ausgebildet wird.

Schüler der regulären Bildung sind Schüler, die zuvor die Grundschule abgeschlossen haben, die zum Zeitpunkt der Einschreibung nicht älter als 17 Jahre sind, und die, als Wahl für die reguläre Mittelschulbildung gewählt haben.

Schüler der parallelen Bildung erreichen diesen Status in, indem sie sich parallel in einem anderen Beruf (Richtung) an einer anderen Mittelschule als regulärer Schüler einschreiben, bei dem sie den Status von Schülern paralleler Bildung haben. Der Schüler der parallelen Bildung ist verpflichtet, fachlich-künstlerische Fächer an der Zeitgenössisch-künstlerische Schule zu besuchen, während er das Recht hat, die Mittelschule zu wählen, an der er die Fächer besuchen möchte.

Die Person die zum Zeitpunkt der Einschreibung über 18 Jahre alt ist, und die durch den Besuch von Klassen für Erwachsene oder wenn er die Prüfungen bestanden hat, für andere Berufe und Titel ausgebildet wird, bei dem er die Fächerunterschiede in Bezug auf den Lehrplan besteht, nach dem er zuvor ausgebildet oder sich fachlich verbessert, befähigt und zusätzlich ausgebildet hat.

Der Schüler jedem Status hat das Recht und die Verpflichtung, alle Verpflichtungen aus dem Schulvertrag, Schulpflichten und Verantwortlichkeiten in Übereinstimmung mit dem Gesetz zu erfüllen, und sich in Übereinstimmung mit den Schulvorschriften zu benehmen, und sich verantwortungsvoll gegenüber dem Schulbesitz, anderen Schülern, Lehrern, Mitarbeitern, Schulpersonal, Partnern und Eltern zu benehmen.

Die Erziehung- und Bildungsarbeit in der Schule wird auf der Grundlage von Lehrplänen durchgeführt, die von den Gründern erstellt und vom Pädagogischen Institut des Kantons Tuzla und dem Ministerium für Bildung und Wissenschaft des Kantons Tuzla gewahrt wird. Lehrpläne sind als eine Beziehung zwischen allgemeinbildenden und fachlich-künstlerichen Fächern konzipiert.

 

Die Erziehung- und Bildungsarbeit in der Schule wird realisiert durch:

  • Regelmäßigen theoretischen und fachlich-künstlerischen Unterricht,
  • Nachhilfeunterricht,
  • Zusätzlichen Unterricht,
  • Vorbereitungsunterricht,
  • Instruktiv-beratenden Unterricht,
  • Feld- und Praktikumsunterricht,
  • Fakultativen Unterricht,
  • Kursunterricht,
  • Außerschulischen Aktivitäten,
  • Andere Formen der Erziehung- und Bildungsarbeit.

Iskoristite priliku

Pridružite nam se još danas

Kontakt

Škola kreativne (samo)spoznaje!

© 2024 MSSUŠ Tuzla. Sva prava zadržana.

Škola kreativne (samo)spoznaje!

© 2024 MSSUŠ Tuzla. Sva prava zadržana.

Konkurs

Upis učenika/ca četvrte generacije u martovskom predroku u I (prvi) razred srednje škole u školskoj 2024/25. godini.

Za više informacija o konkursu i zakazivanju informativnih razgovora pozovite nas na broj +387 61 36 56 00 ili putem maila info@sus.edu.ba.